Elektronische Musik von Klaus Reichel
- It's "Kraut-Sphere" -

© 2017 - 2021 Klaus Reichel - Letzte Aktualisierung am 01.05.2021

Das Video schildert exemplarisch ein Problem beim Arturia MiniV3 und der Pulsbreiteneinstellung beim dritten Oszilator im Verbund mit NI-Kontakt5 in Cubase 10.5 (und 11.0). Das selbe Problem betrifft aber auch die anderen Oszilatoren des MiniV3 bei anderen Wellenformen (nach Änderung der Wellenform über die RECHTE Maustaste),
nur wird dann beim nächsten laden des Projekts nicht der Wert 0 sondern immer der Wert 50 angezeigt und wiedergegeben.
Es dürfte klar sein, das sich durch diesen Fehler der Sound des MiniV3 nach dem laden eines Projektes komplett ändern kann und der MiniV3 somit nicht mehr zuverlässig für Musikproduktionen einsetzbar ist!!

WICHTIG: Dieser Fehler tritt NICHT beim "MiniV2" auf!
Daher vermute ich, das es sich um einen Fehler beim MiniV3 handelt und nicht um einen Fehler bei Kontakt5 oder bei Cubase, aber gänzlich ausschliessen kann ich es nicht.

Hinweis: Diese Seite lässt sich nicht erneut über das obige Menü erreichen.
Kopiere desshalb die URL bevor du diese Seite verlässt oder speichere das Video über das Kontextmenü mit "Video speichern unter...".